Glengoyne (Highlands)

Glengoyne

-> Wasserquelle: Blairgar Burn


-> Gegründet: 1833 von George Connell


-> Washstill: 16.520 l, Spiritstill: 2x 5000 l, Mashtun: t, Edelstahl, 6 Wash-Backs je l Oregon Kiefer


-> Eigentümer: Ian Maclead & Co. eine von nur noch sehr wenigen in unabhängigem schottischen Familienbesitz.


-> Fruchtig(Apfel), cremig, nussig, rauch- und torffrei


-> Hauptsorten von Glengoyne sind Single Malts im Alter von 10, 12, 17 und 21 Jahren. Daneben existieren auch verschiedene Sonderabfüllungen und Spezialeditionen.


-> Das verwendete Wasser stammt nicht - wie vielleicht vermutet - aus dem kristallklaren kleinen Fluss, der an der Destillerie als Wasserfall vorbeifließt und später in den Loch Lomond mündet, sondern aus der weiter entfernten Bergregion. Das Wasser des kleinen Flusses bei der Destillerie würde zur Produktion mengenmäßig nicht ausreichen und dient lediglich zur Kühlung der Destillationsanlagen.


Zur Zeit sind folgende Originalabfüllungen von Glengoyne erhältlich:


-> Glengoyne 10 Year Old Single Highland Malt Scotch Whisky 70cl (40%Vol)


-> Robbie's (Distillery Manager's) Choice


-> Glengoyne Vintage 1972


-> Glengoyne Single Cask 21YO 5cl, 52.2% vol


-> Glengoyne Single Cask (2692) 11 Year Old


-> Glengoyne Single Cask (2078) 16 Year Old


-> Glengoyne Limited Edition Forty Years Old


-> Glengoyne 17 Year Old Single Highland Malt 70cl (43%Vol)


-> Glengoyne 21 Year Old Single Highland Malt Scotch Whisky 70cl (43%Vol)


-> Glengoyne 12 Year Old Cask Strength Single Highland Malt 70cl (57.2% Vol)


-> Jim's Choice Single Cask 1083