Irischer Whiskey

Clontarf Single Malt

Clontarf Irischer Whisky

Der Clontarf Irish Whiskey

Der Charakter des Clontarf Whiskey

Der Single Malt von Clontarf ist seiner Farbe nach wie helles Stroh und Gold. hat einen sehr reichhhaltigen Malzgeschmack, was ein wenig grasig wirkt und eine wunderbare Salznote. Natürlich dürfen die Zitrusnoten nicht fehlen, diese sind Zitrone und Pfirsich. Sein Geschmack ist sehr malzig und weich mit holzigen Untertönen. Der Abgang ist komplex und malzig mit Vanille- und Eichentönen. Das Finishing oder auch die Reifung vollzieht sich in Bourbon Fässern

Wissenswertes über den Clontarf Whiskey

Der Clontarf Irish Whiskey wurde im Jahre 2000 über die Water Bay Spirits Company gestartet. Der Whisky selber wurde in der Colley Destillerie hergestellt. Im Jahre 2003 wurde aus den Destillerieen Water Bay Spirits und der Great Spirits Company die heutige Castle Brands. Der Clontarf sowie andere Whisky Marken der Company wurde vollständig nach Irland in die Produktion gegeben. Die Irish Distillers war Eigentum der Bushmills Company, und da der Clontarf bei den Irish Distillers hergestelt wurde, war Bushmills der Eigentümer von Clontarf. Mittlerweile wird die ganze Clontarf Reihe, sowohl der Black Label, als auch der Single Malt bei den Irish Distillers in Midleton produziert.

Das Spirituosensortiment der Castle Brands Inc. ist ziemlich ausgeprägt. Darunter gehören u.a. mittlerweile Marken wie Boru Vodka, Gosling's Rum, Sea Wynde Rum, British Royal Navy Imperial Rum, Knappogue Castle Whiskey, Clontarf Irish Whiskey, Pallini Liqueurs, Celtic Crossing Liqueur ,Brady´s Irish Cream und die Bourbons Jefferson's und Sam Houston. Witzigerweise ist der Black Label ein Blend. Dies kommt daher, das der Black Label ursprünglich eine Single Grain Whiskey war, da Clontarf aber mal zu Bushmills gehörte wurde daraus der Blend. Während der White Label ein Single Malt Whisky ist, was dem Geschmack der beiden Whiskyes aber keinen Abbruch macht. Sie sind beide auf ihre Weise vorzügliche Whiskies. Der Clontarf wird, wie der amerikanische Jack Daniels Whiskey durch eine Holzkohleschicht gefiltert. Dies soll den Whisky einen runden und weichen Geschmack verleihen. Das ist das Gleiche was Jack Daniel´s mit Ahornholzkohle in Tennessee macht. Inspiriert ist der Name durch den Sieg von Brian Boru in der Schlacht von Clontarf 1014 gegen ein Übermacht von Wikingern.

Abfüllung

Original-Abfüllung Clontarf Single Malt

Eigenschaften

40%
mit Farbstoff

Preis

24,00 € / 0,7l Flasche / EAN 5391338000233
(34,30 € / l)




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-4 Werktage

Bestellung

x 0,7l Flasche: 24,00 €