Scotch Whisky / Islay

Ardbeg Corryvreckan

Ardbeg Whisky Corryvreckan

Ardbeg Corryvreckan

Mit der Brennerei Port Ellen, die den Namen des Ortes trug, und mit Laphroaig und Lagavulin bildet Ardbeg eine imposante Kette von Destillerien, die nicht nur sehr nahe beieinander liegen, sondern alle einen schweren Malt Typ erzeugen. Rauchig, torfig, salzig und eindeutig medizinisch phenolig. So stoßen diese Islay Charakteren bei ihren Liebhabern ebenso auf begeisterte Zustimmung wie auf heftige Ablehnung bei ihren Verächtern. Der Ardbeg gilt als der extremste der vier Malts.
Die im Juli 1996 geschlossene Destillerie wurde 1997 von Glenmorangie für 7 Mio. Pfund aufgekauft und wiedereröffnet.

Der Ardbeg Corryvreckan ist benannt nach einem Wasserstrudel nördlich der Insel Jura. Topologische Besonderheiten sorgen dort für eben soviel Aufruhr - es heißt, es sei der zweitgrößte Strudel der Welt – wie der Ardbeg Corryvreckan.

Tasting Note

Aroma: Intensiver Rauch, Teer und dunkle Schokolade verbinden sich mit Johannisbeeren, braunem Zucker und erdigen Noten. Geschmack: Mächtig mit Pfeffer, Seetang und Espresso. Es folgen dunkle Früchte und Sternanis. Abgang: Lang und tief mit Rauch und Pfeffer.

Wirbelnde Aromen und ein reißender Strom tiefen, torfigen und pfeffrigen Geschmacks lauern unter der Oberfläche dieses wunderbar balancierten Drams. Sein salziger Charakter von knusprigem Seetang, süßer Vanille und reichen dunklen Früchten führt in ein langes und tiefes Finish. Wie der Wasserstrudel selbst, ist der Ardbeg Corryvreckan nichts für Feiglinge ( faint-hearted). Destillerie Ardbeg

Abfüllung

Original-Abfüllung Ardbeg Corryvreckan

Eigenschaften

57,1%
mit Farbstoff

Preis

64,80 € / 0,7l Flasche / EAN 5010494296280
(92,60 € / l)




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-3 Werktage

Bestellung

x 0,7l Flasche: 64,80 €