Teegärten

Der Teegarten Nagri (Darjeeling-Nordindien)


Nagri, oder Makurjung, wie der Darjeeling-Garten in Nepali heißt, liegt im Rongbong Valley des Darjeelinggebietes, das einige der feinsten Darjeelingtees hervorbringt. Der Garten Darjeeling Nagri hat eine süd-östliche Ausrichtung und somit begünstigte Hanglagen. Sanfte Steigungen, gepflegte Pflanzungen, fruchtbarer Boden und die Gegenwart von Flüssen und Waldgebieten, eine sehr gut ausgestattete Teefabrik und ein sehr engagiertes Management führen zu den berühmten hochwertigen, exzellenten Nagri-Qualitäten. Der Garten Darjeeling Nagri setzt nach eigenen Angaben keine synthetischen Pflanzenschutzmittel ein. Stattdessen wird das natürliche Neemöl -eine Teebaumölart- als natürliches Pflanzenschutzmittel eingesetzt. So kann der Konsument das Aroma und die Vorzüge des Nagri-Tees voll genießen.Die Nachbargärten des Gartens Nagri sind Sungma, Gopaldhara, Avongrove und Nagri Farm.

Eigenschaften

Nagri