Tee, Kräuter und Gewürze / Früchtetee, Kräuter und Gewürze / Kräuter und Kräutermischungen

Kalmuswurzel

Kalmuswurzel

Kalmuswurzel (Acorus calamus)

Familie

Aronstabgewächse

Vorkommen

Ursprünglich stammt der Kalmus aus China. Aber schon seit dem 16. Jahrhundert ist er auch in Mitteleuropa heimisch. Der Kalmus wächst bevorzugt an den Ufern von Bächen, Teichen und Gräben.

Verwendung

Den Kalmus setzt man entweder für 8 Stunden als Kaltauszug an, einen TL der zerkleinerten Wurzel pro Tasse. Man kann aber auch einen heissen Aufguss machen und fünf Minuten ziehen lassen. Auch eine Tinktur kann man mit dem Kalmus ansetzen. Davon nimmt man dreimal täglich 30 Tropfen. Der Kalmus hilft vor allem bei Magenbeschwerden

Inhaltsstoffe

Bitterstoff Acorin, Akoretin (Harz), ätherisches Öl, Kalamin-Cholin, Trimethylamin, Kalmusgerbsäure, Schleim, Terpene, Calamenol, Palmitinsäure

Sammelzeit

März und April, September bis November

Sammelgut

Wurzel

Eigenschaften

geschnitten

Preise

1,65 € / 50g Packung
(3,30 € / 100g)

3,05 € / 100g Packung

7,20 € / 250g Packung
(2,88 € / 100g)

13,30 € / 500g Packung
(2,66 € / 100g)

19,10 € / 1,0kg Packung




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-3 Werktage

Bestellung

x