Blattgrade

Je nach der Siebung und Sortierung des Tees wird er unterschiedlich bezeichnet. Die Blattgrade helfen dem Teekenner einzelne Sortierungen zu unterscheiden um somit auf deren Qualität zu schließen. Wichtig ist aber für den Teekenner zu wissen, von welcher Plantage dieser Tee ist. Denn rein die Blattgrade ohne Angabe der Plantage ist keine Garantie auf Qualität, da jede Plantage ihre eigene Qualitätsansprüche hat.

Für die einzelnen Blattgrade unterscheidet man: Gebräuchliche Bezeichnungen sind für Blatttees: Gebräuchliche Bezeichnungen sind für Broken Tees: