Tee, Kräuter und Gewürze / Früchtetee, Kräuter und Gewürze / Kräuter und Kräutermischungen

Mariendistelfrüchte

Mariendistelsamen gemahlen

Mariendistel (Silybum marianum)

Die Legende sagt, das die Jungfrau Maria auf der Flucht vor dem König Herodes beim Stillen Ihres Jesuskindes ein paar Tropfen der kostbaren Muttermilch auf eine gewöhnliche Distel fielen. Als Zeichen der Ehrung sind die Blätter der Distel seit jener Zeit grün-weiss marmoriert. Die Pflanze wurde Maria gewidmet, dies bezeugen Namen wie Mariendistel oder Lady's Milk. Medizinisch genutzt werden nur die schwarzbraunen Früchte der Pflanze.


Die leberschützende Wirkung der Mariendistel ist durch mehrere wissenschaftliche Studien belegt. Normalerweise werden die Früchte (Samen) der Mariendistel verwendet. Mariendistelkraut wird üblicherweise nicht eingesetzt. Mariendistel kann man als Tee oder in Fertigpräparaten anwenden. In Einzel-Tees und auch Mischtees wirkt sie sehr gut.


Teezubereitung zur Prophylaxe

1-2 El frische oder getrocknete Samen zerkleinert mit 200ml siedendem Wasser übergießen und 10 min. ziehen lassen.


Vorkommen

Ursprünglich aus Südeuropa, Nordafrika und Kleinasien. Sie ist eine zweijährige Sommerpflanze, die im Altertum hauptsächlich als Gemüse verwendet wurde und als Heilpflanze kaum Beachtung fand.


Familie

Sie gehört zu der Familie der Korbblütler (Asteraceae)


Inhaltsstoffe

1,5-3%Slymarin, 20-30% fettes Öl, 25-30% Eiweiß. Schleimstoffe. Silymarin verhindert das Eindringen lebertoxischer Substanzen in die Leberzelle, fördert deren Regeneration und Neubildung.


Kommission E:

Dyspeptische Beschwerden. Zubereitungen zur unterstützenden Behandlung bei chronisch entzündlichen Lebererkrankungen.


Eigenschaften

gemahlen

Preise

1,35 € / 50g Packung
(2,70 € / 100g)

2,45 € / 100g Packung

5,65 € / 250g Packung
(2,26 € / 100g)

10,70 € / 500g Packung
(2,14 € / 100g)

15,10 € / 1,0kg Packung




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-3 Werktage

Bestellung

x