Tee, Kräuter und Gewürze / Früchtetee, Kräuter und Gewürze / Kräuter und Kräutermischungen

Angelikawurzel

Angelikawurzel geschnitten

Angelikawurzel/Engelwurz (angelica archangelica)

Den heiligen Namen bekam die Archangelika zu Pestzeiten, als ein Erzengel einem frommen Mann die Pflanze zeigte als Retterin in höchster Not. In der Volksmedizin der nordischen Länder, die ihre Heimat sind, war die Engelwurz eine wichtige Heilpflanze. Ein Wurzelamulett um den Hals gehängt, sollte vor bösen Dämonen und angezauberter Impotenz schützen. Heute schützt sie vor Verdauungsstörungen, Husten, Grippe, und vor Schwächezuständen.

Teezubereitung

1/2 El mit 200ml Wasser ansetzen , zum Sieden bringen, 2 min. bedeckt ziehen lassen und abgießen. /2xtägl. Lauwarm verabreichen

Wirkungen

Verdauungsprobleme, Appettitlosigkeit, Magen-Darm-Krämpfe, Stressbetonte Verdauungsstörungen. In der Volksheilkunde wird sie auch bei Atemwegserkrankungen und als Körper und Seele stärkendes Mittel eingesetzt.

Vorkommen

Die Pflanze ist im nördlichen Europa bis Grönland, Island und zu den Färöern anzutreffen. Östlich kommt sie bis zum Altai und Baikalsee vor.

Familie

Doldengewächse (Apiaceae)

Inhaltsstoffe

Ätherische Öle, Bitter- und Gerbstoffe, Pflanzensäuren, Cumarine, Furanocumarine

Sammelzeit

Juli bis September

Sammelgut

Wurzel (radix angelicae)

Eigenschaften

geschnitten

Preise

2,00 € / 50g Packung
(4,00 € / 100g)

3,80 € / 100g Packung

9,00 € / 250g Packung
(3,60 € / 100g)

16,40 € / 500g Packung
(3,28 € / 100g)

23,80 € / 1,0kg Packung




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-3 Werktage

Bestellung

x