Tee, Kräuter und Gewürze / Früchtetee, Kräuter und Gewürze / Kräuter und Kräutermischungen

Enzianwurzel

Enzianwurzel geschnitten

Der Enzian (Gentiana lutea)

Familie

Enziangewächse Gentianaceae

Vorkommen

Am liebsten gedeiht er auf Kalkböden, Granit oder Gneiss, man kann aber auch normale Gartenerde für ihn verwenden.

Verwendung

Die Hauptwirkung des Enzians beruht auf den Bitterstoffen, die die Wurzeln enthalten. Sie machen die Enzianwurzel zu einem starken Magenmittel, das die Verdauung fördert.

Inhaltsstoffe

Bitterstoff, Gerbstoff, Gerbsäure, Gentianose, Gentiopikrin, Inulin, Schleim, Zink

Sammelzeit

März, April, August, September

Sammelgut

Wurzel

Tee


1 TL Wurzel übergiesst man mit einer Tasse kochendem Wasser und lässt den Tee fünf bis zehn Minuten ziehen.


Oder man bereitet den Enziantee als Kaltauszug zu. Dazu übergiesst man einen halben Teelöffel Enzianwurzel mit kaltem Wasser und lässt es sieben bis acht Stunden ziehen. Danach abseihen und behutsam auf Trinkwärme erhitzen.

Tinktur


Für die Tinktur übergiesst man die kleingeschnittenen Enzianwurzeln mit Doppelkorn oder Weingeist und lässt den Ansatz in einem verschlossenen Glas zwei bis sechs Wochen ziehen.

Danach abseihen und dreimal täglich vor den Mahlzeiten zehn bis zwanzig Tropfen einnehmen.

Eigenschaften

geschnitten

Preise

2,80 € / 50g Packung
(5,60 € / 100g)

5,40 € / 100g Packung

13,00 € / 250g Packung
(5,20 € / 100g)

23,20 € / 500g Packung
(4,64 € / 100g)

34,20 € / 1,0kg Packung




alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., geg. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit 2-3 Werktage

Bestellung

x